Rei­se­grü­ße aus Afrika

Hal­lo Ihr Lieben,

dum­mer­wei­se bin ich noch nicht lan­ge genug an der ESK, um mich wirk­lich an dem Blog betei­li­gen zu kön­nen. Aber nicht mit­zu­ma­chen, gibt es nicht! Also schi­cke ich ein­fach etwas zu mei­nen eige­nen Rei­se­er­leb­nis­sen. Immer wenn ich im Urlaub bin, mache ich auch Fotos, die mit mei­nen bei­den Fächern Che­mie und Bio­lo­gie zu tun haben. Ent­we­der den größ­ten Kris­tall, der bis­lang ent­deckt wur­de, Gala­pa­gos-Schild­krö­ten, Regen­bö­gen, Bunt­bar­sche, Fre­gatt­vö­gel ….. Die­ses Jahr waren wir mal wie­der in Afri­ka: Sam­bia, Mala­wi, Zim­bab­we und Mozam­bi­que. Und was macht man als Leh­re­rin? Man besucht zum Bei­spiel eine Schu­le. Lei­der waren Feri­en, so dass die Tür vor­schlos­sen und dadurch ein Git­ter vor dem Text war. Ich den­ke aber, man kann es lesen?!

 

Herz­li­che Grüße

Petra Wolthaus

Reisebericht1

Schreibe einen Kommentar